Hackbraten-Hexe Halloween Hackfleisch-Kreationen

Hexe

Die Hexe geht um – es ist wieder soweit…

Meine neueste Kreation für Halloween 2014 – die Hackbraten-Hexe! Erste Versuche mit Cherry-Tomaten als Augen wurden von meiner Familie abgewählt. Zum Glück hatte ich noch ein paar Trolli-Glotzer in der Hinterhand, die dann das Rennen machten.

Die Haare sind diesmal keine Haribo-Lakritz-Schnecken, sondern Erdbeer- und Apfelschnüre von Hitschler. Lakritz-Katzen von Katjes umsäumen die Hexe und nicht fehlen dürfen natürlich die Haribo-Vampire..! Altbewährt: Zähne aus Kaugummis von Wrigley Airwaves – wie beim Piraten – ordentlich mit Nutella verunstaltet.

Besonders schön finde ich die Salzgurken-Nase. Sie passt in Größe, Form und überhaupt einfach perfekt! 😎

Eigentlich hätte ich gern noch ein paar Gummi-Spinnen (ähnlich Gummi-Bären) mit on board gehabt, konnte aber leider keine auftreiben. Was lehrt uns das fürs nächste Mal? Selbermachen! Woraus auch immer…

Nicht zu vergessen: Das Wangen-Rouge aus Paprika-Pulver (edelsüß)!

Vielen lieben Dank für den wie immer sehr gelungenen Feinschliff in Sachen Deko an meine Frau !!!

Hansmann auf YouTube

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.